Startseite
  Über...
  Archiv
  Inhaltsverzeichnis
  Mangaliste
  Meine Bücher
  Presse Galerie
  Reisebericht Japan
  Shop
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Bisafans
   Stralsund-intern





http://myblog.de/jakubick

Gratis bloggen bei
myblog.de





Anpanman Anpans

Das ist kein neuer Zungenbrecher, sondern „Anpanman Anpans“ sind Anpans die das Gesicht von dem japanischen Helden Anpanman haben.

Anpanman (jap. アンパンマン) ist eine Comic- und Trickfigur aus Japan und aus dem Manga von Takashi Yanase.

Ich habe euch ja letztens das Rezept der Anpans vorgestellt, und die Anpanman Anpans macht ihr nach dem selben Rezept.

Dieses Mal müsst ihr etwas Teig übrig lassen um daraus Anpanmans Nase und Wangen auszustechen. Pro Anpan braucht ihr als 3 kleine Kreise. (Den Teig schön flach drücken, sonst werden die Nase und Wangen zu dick)

Die fast fertig geformten Anpan müssen ja noch 15 Minuten unter einem Handtuch ruhen, wenn diese Ruhephase vorbei ist, bestreicht ihr sie mit Ei und legt dann die Nase und Wangen in der Mitte nebeneinander. Bestreicht nun nur die Nase mit etwas Ei, so bleiben die Wangen nach dem backen etwas heller. Mit einem Spritzbeutel (oder ähnlichen) spritzt ihr nun die restliche Füllung auf den Anpan, sodass ein Gesicht entsteht. Ich habe die Füllung mit einem Löffel Nutella verrührt, so erhielt ich einen leckeren, schokoladigen Geschmack^^

Beim backen kann es schon einmal passieren, das die Nase oder Wangen verrutschen, da der Anpan im Ofen noch aufgeht, deswegen vorher schön lange ruhen lassen.

20.6.11 13:27
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung